• Experten
    der Vasovasostomie!

    Auf vasovasostomie.ch finden Männer und Paare Experten für die Refertilisierung beim Mann, können mit diesen entsprechend Kontakt aufnehmen und einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

    mehr erfahren

    Online-Recherche Vasektomie rückgängig machen
  • Infos
    zur Refertilisierung!

    Die Refertilisation bzw. Refertilisierung beim Mann kommt es durch einen chirurgischen Eingriff zur Wiederherstellung von vormals durchtrennten oder undurchlässigen Samenleitern. Hier finden Sie weitere Informationen.

    mehr erfahren

    Spezialisierte Urologen für Refertilisierung
  • Methoden
    einer Vasovasostomie!

    Es gibt u.a. die Vasovasostomie und Tubulovasostomie. Beide Operationsmethoden haben das gleiche Ziel, nämlich die Wiederherstellung der Fruchtbarkeit beim Mann. Weitere Infos dazu auf vasovasostomie.ch.

    mehr erfahren

    Privatleistung Vasovasostomie

Infos und Experten zur Vasovasostomie

Vasovasostomie: Die Wiedervereinigung nach Unterbindung

Einige Schätzungen gehen davon aus, dass jeder 10. sterilisierte Mann zu einem späteren Zeitpunkt eine Rekonstruktion seiner Samenleiter in Betracht zieht. Häufig wird dieser Wunsch durch eine neue Partnerschaft ausgelöst, in der die Familienplanung neu definiert wird. Grundsätzlich kann eine Sterilisation rückgängig gemacht werden. Für betroffene Männer ist häufig die als Vasovasostomie bezeichnete Refertilisierungsoperation ein erfolgsversprechender Weg zum neuen Familienglück. Das Verfahren kann aber auch bei Verschlüssen, welche durch Entzündungen entstanden sind, sowie bei angeborenen Fehlbildungen des Samenleiters erfolgsversprechend sein.

Die Vasovasostomie zählt zu den operativen Methoden einer Kinderwunschbehandlung. Ziel bei dem Eingriff ist es, die Durchgängigkeit der Samenleiter wieder herzustellen. Die Operation ist insbesondere für Männer interessant, die Ihre Sterilisation (Vasektomie) rückgängig machen wollen. Aber auch bei einem angeborenen Verschluss der Samenleiter oder einer Undurchlässigkeit aufgrund einer Infektion lässt sich dieses Verfahren erfolgreich anwenden.

Fakten zur Refertilisierung beim Mann

Operationsbeschreibung: Refertilisierung männlicher Patienten

Einer Refertilisierungsoperation beim Mann (Vasovasostomie) geht das vorbereitende persönliche Gespräch mit angeschlossener Voruntersuchung voran. An einem vereinbarten OP-Tag wird der Eingriff wahlweise ambulant oder stationär durchgeführt. Die Operation selbst ist mit keinen Schmerzen verbunden, da der Mann eine lokale oder vollständige Narkose verabreicht bekommt. Zudem gilt dieser mikrochirurgische Eingriff, trotz seines Anspruchs an die Kompetenz des Arztes, als relativ risikoarm. Für diesen Eingriff ist eine Lupenbrille, im Optimalfall ein OP-Mikroskop unabdingbar. Auch nach der Operation sind noch diverse Termine zur Erfolgskontrolle nötig und einige Verhaltensregeln zu beachten.

Spezialisten für die Vasovasostomie können eine Erfolgsrate bei der Durchgängigkeit der Samenleiter von 80 bis 90 Prozent erzielen. Zwischen 50 und 70 Prozent dieser Männer werden im Anschluss Vater eines Kindes. Ärzte, welche diesen Eingriff nur gelegentlich vornehmen, erreichen oftmals ein schlechteres Ergebnis.

Ablauf der Vasovasostomie im Detail

Experten-Liste: Deutsche Spezialisten für die Vasovasostomie

Urologen müssen insbesondere im Bereich der Mikrochirurgie häufig erst ausreichend Erfahrungen sammeln, um regelmäßig gute Ergebnisse erzielen zu können. Dazu ist auch die regelmäßige Durchführung der Operation besonders Hilfreich. Die an den hier aufgeführten Standorten tätigen Urologen führen die Vasovasostomie bzw. Tubulovasostomie bereits seit mehreren Jahren regelmäßig durch. Selbstverständlich können sich auch Männer aus der Schweiz in diesen urologischen Praxen und Kliniken behandeln lassen. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit dem gewählten Standortpartner auf.

Von den Flughäfen in Basel, Zürich und Genf können Vasovasostomie-Patienten unter anderem bequem die Praxen und Kliniken in Berlin und Nordrhein-Westfalen erreichen. Wer eine Anreise mit dem Auto bevorzugt, für den sind die süddeutschen Standorte günstiger gelegen. An einer Refertilisierung interessierte Männer und Paare sollten sich jedoch nicht ausschließlich von der Entfernung leiten lassen. Die Kompetenz des Urologen und der persönliche Eindruck sind ein besonders wichtiges Kriterium bei der Wahl einer Praxis bzw. Klinik.

Auf die Refertilisierung des Mannes spezialisierte Urologen


Dr. Stephan Neubauer

Köln

Experte für die Refertilisierung in Köln: Dr. Stephan Neubauer

Mehr Informationen

Dr. Kreutzer / Prof. Truss

Dortmund

Vasovasostomie / Refertilisierung (Mann) in Dortmund: Dr. Kreutzer / Prof. Truss

Mehr Informationen

Dr. Marc Armbruster

Stuttgart

Refertilisierung in Stuttgart: Spezialist und Mikrochirurg Dr. Marc Armbruster

Mehr Informationen

Prof. Dr. Oesterwitz

Berlin / Potsdam

Experte für die Refertilisierung in Berlin bzw. Potsdam: Prof. Oesterwitz

Mehr Informationen

Dr. Jörn Hagemann

Hannover

Vasektomie rückgängig machen in Hannover: Experte Dr. Hagemann

Mehr Informationen

Jörg Fröhlich

Düsseldorf

Spezialist für die Vasovasostomie in Düsseldorf: Jörg Fröhlich

Mehr Informationen